Verteilter VPN und Fernzugriff für ein sicheres Netzwerk

Sichere Kommunikation mit verteilten Assets über öffentliche Netze ist für digitale Geschäftsmodelle unverzichtbar. Insbesondere Unternehmen, die Maschinen und Anlagen im Feld oder bei Kunden vor Ort warten müssen, tun sich noch immer schwer, die richtige Infrastruktur für die Digitalisierung ihres Geschäftsmodells zu schaffen.

 

Verteiltes VPN und Fernzugriff für sichere Vernetzung

 

Um Betriebskosten zu senken, muss das Management vieler Geräte im Feld einfach und skalierbar sein.

Mit Welotec Remote Access Lösungen ist es einfach, eine große Geräteflotte einzurichten und zu warten. Neue Geschäftsanforderungen können leicht implementiert werden.

Fernzugriff für den Maschinenbauer

Maschinenbauer, die Anlagen beim Kunden vor Ort überwachen und warten müssen und Reisen vermeiden wollen, sind auf eine robuste Fernverbindung zu den Maschinen angewiesen. Außerdem müssen sie eine einfache Einführung der Geräte für neue Maschinen, aber auch für bestehende Maschinen im Feld ermöglichen.

Mit dem Remote Access Portal von Welotec und den robusten 4G TK800 Routern wird Fernwartung zum Zero-Touch. Die Router sind vorkonfiguriert und während des ersten Rollouts und der Registrierung erhalten sie ihre Konfiguration und Zertifikate über das Remote Access Portal und der Fernzugriff kann eingerichtet werden.

Dies macht einen Roll-Out einer Fernüberwachung und Fernwartung schnell und einfach. Die TK800-Router verfügen über zahlreiche Länder-Zulassungen und sind für einen globalen Einsatz geeignet.

Step 01

Welotec TK800 Router is pre-configured at Welotec Factory and SIM is installed.

Step 02

Devices (e.g. 10x TK800 Router) are shipped to the customer

10x
Step 03

Customer install TK800 at the machine, connect 4G antenna, Ethernet Cable and Power.

Step 04

TK800 is going online and showing up in the Remote Access Portal (self-registration).

Step 05

Customer can activate TK800 in the Remote Access Portal and assign a configuration.

Step 06

Configuration and Credentials are installed in the TK800.

Step 07

Secure Remote Access from a Computer – over the Remote Access Portal – to the device behind the TK800 (e.g. a PLC) is seamless possible.

Passend dazu