Intelligente Lösung für den ÖPNV

Auf Basis von Welotec Industrie Routern der TK800 Serie und der Software Welotec SMART EMS wurde eine Lösung geschaffen, um Daten aus öffentlichen Verkehrsmitteln im Bereich des E-Ticketings sicher zu übertragen und die integrierten Geräte zentral zu managen.

Über Welotec GmbH

Mit über 50 Jahren Erfahrung in den Bereichen Industrie, Energie, Landwirtschaft und ÖPNV unterstützt Welotec seine Kunden bei der Entwicklung und Implementierung von Informations- und Kommunikationstechnologien. In ganzheitlichen Konzepten werden Hardware und Software verbunden, sodass den Kunden größtmögliche Flexibilität und Individualität geboten wird. Mit individuellen Kommunikations- und Computing-Lösungen für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) unterstützt Welotec Systemintegratoren und Betreiber bei der Realisierung innovativer Projekte.

Über Firmengruppe Scheidt & Bachmann GmbH

Die Firmengruppe Scheidt & Bachmann GmbH entwickelt ganzheitliche Systemlösungen für die Geschäftsbereiche Parking Solutions, Access Solutions, Signalling Systems, Fare Collection Systems und Fuel Retail Solutions. Alle Endproduke werden inhouse in der Produktion an den Standorten Mönchengladbach, Zilinia (Slowakei) und Lowell (USA) gefertigt. Mit insgesamt 3.000 Mitarbeitenden an mehr als 50 Standorten ist die Firmengruppe Scheidt & Bachmann GmbH ein international tätiges Unternehmen.

Ziel

Durch den Einsatz verschiedener Industrie-Router Modelle, die GPS- und WLAN-fähig sind, werden neue technische Anwendungen im ÖPNV wie beispielsweise die Datenübertragung in Echtzeit im E-Ticketing-Bereich ermöglicht. Gesucht wurde nach Routern, die in verschiedenen Ticketautomaten im In- und Ausland in U-Bahn-Stationen, Bussen, Straßenbahnen und Retail-Stationen integriert werden und die Daten sicher verschlüsselt übertragen. Die Router sind dabei direkt in die multifunktionalen E-Ticketingautomaten eingebaut. Daneben wurde nach einer Lösung gesucht, um alle beteiligten Komponenten zu managen und zu überwachen. Die Software Welotec SMART EMS stellt sicher, dass die im Feld verbauten Komponenten aus der Ferne administriert und aktualisiert werden können. Die Verwaltung und Bereitstellung von Firmware-Updates der Router kann dadurch zentral gesteuert werden.

Multifunktionaler E-Ticketing Validator FareGo Val OV|41

Problemstellung

Für ihre Anwendung suchte die Firmengruppe Scheidt & Bachmann GmbH robuste Industrie Router. Welotec Geräte und Anwendungen erfüllen die entsprechenden Anforderungen:

  • ECE-Zertifizierung, EN50121-3-2, EN50155
  • US-Zertifizierungen für Mobilfunkmodule (AT & T / Verizon) 
  • Integration der Management-Software
  • Support bei der Implementierung von Geräten und Software

Rahmenbedingungen

Die zentrale Bedingung war die Prüfung des Industrie Routers durch das interne Qualitätsmanagement der Scheidt & Bachmann GmbH. Die Produktion der Endgeräte findet inhouse statt. Externe Geräte müssen den hohen Qualitätsstandards entsprechen, um in die Produktionslinie integriert werden zu können. Dazu werden ausführliche Tests durchgeführt, für die schnell und unkompliziert Testprodukte zur Verfügung gestellt wurden. Das Welotec Gerät konnte im Test bestehen. Außerdem erfüllen alle Teile der Welotec Geräte die Anforderung an die Langzeitverfügbarkeit in form, fit und function.

Neben den Bedingungen an das Gerät, gab es in Bezug auf die Koordination und Organisation zentrale Anforderungen. Durch eine intensive Eins-zu-Eins-Betreuung konnten unterschiedliche Projekte kurzfristig, schnell und unkompliziert realisiert werden. Die Kommunikation auf Augenhöhe und beidseitiges Vertrauen unterstützten die positive Zusammenarbeit.

Lösung und verwendete Komponenten

In diesem Setup dienen die Welotec Industrie Router TK815L-X0 aus der TK800 Serie als Grundprodukt. Sie sind für verschiedene Anwendungsfälle in verschiedenen Ausführungen einsetzbar und haben Zulassungen für viele Länder. Je nach Einsatzgebiet können WiFi, WAN / Cellular, GPS, oder auf weitere, individuelle Anforderungen abgedeckt werden. Zudem sind sie für Public Transport Anwendungen zertifiziert. Die Router zeichnen sich besonders aufgrund ihrer Robustheit gegen Temperatur, Vibrationen und Schock (nach DIN EN 61373, Kategorie 1, Klasse B) aus. Nach DIN EN 45545-2 erfüllen sie die Konformitäten in Bezug auf Brandschutz. Ebenso erfüllen sie die EMV-Anforderungen ECE-R10, EN50121-3-2 und EN60950. Eine integrierte „State of the art“ Firewall bietet die höchste Sicherheitsanforderung, da durch diese das gesamte System vor unbefugten Zugriffen geschützt wird. Ebenfalls verfügen die Industrie Router der TK800 Serie über vielfältige VPN Optionen.

Als zentrale Komponente zum Flottenmanagement wurde SMART EMS eingesetzt. Darüber lassen sich Router Konfigurationen sowie Firmware-Aktualisierungen zentral ausrollen, verwalten und installieren. Durch Zero Touch Provisioning erfolgen Rollout und Management auf den höchsten Sicherheitsstandards. Zusätzlich ermöglicht eine integrierte PKI das Erstellen, Zuordnen, Verteilen und Widerrufen von Zertifikaten.

Die Router werden bei Welotec mit einer Minimalkonfiguration bespielt, sodass diese bereits in der Lage sind, eine Internetverbindung herzustellen sowie zum SMART EMS Kontakt aufzunehmen. Daneben wird ein elektronischer Lieferschein mitgeliefert, mit dem die Integration der Router in das SMART EMS gelingt. Nach Auslieferung der Geräte werden die Router mit einer SIM Karte, Antenne und Spannungsversorgung versehen, sodass die Router selbstständig online Kontakt zum SMART EMS aufnehmen können und die entsprechende Konfiguration herunterladen können. Dadurch wird ein manuelles Konfigurieren der einzelnen Router nicht mehr notwendig.

Zusammenfassung

Die entwickelte, technische Lösung überzeugt durch ihre Ganzheitlichkeit. Aufgrund der Produkteigenschaften der Industrie Router wird ein zuverlässiger, konstanter und insbesondere sicherer Datentransfer gewährleistet. Über die Management Software SMART EMS gelingt ein effizientes sowie unkompliziertes Flottenmanagement. Da alle Geräte zentral überblickt werden können, wird ebenfalls der Wartungsprozess für die Firmengruppe Scheidt & Bachmann erleichtert. Der multifunktionale E-Ticketing Validator FareGo Val OV|41 ist durch den industriellen Router an das Internet angebunden und die integrierte GPS-Funktion ermöglicht eine Ermittlung der gefahrenen Strecke anhand registrierter Haltestellenpunkte. Die Lösung öffnet die Türen für einen modernen und zukunftsfähigen ÖPNV sowie einen entspannten und komfortablen Zugang für alle Fahrgäste.

Passend dazu