Smart Grid: 4G LTE Router für Ortsnetzstationen

Die Integration von verteilten Energieressourcen (Distributed Energy Resources, DER) und Elektrofahrzeugen in das Netz erfordert eine zuverlässige und sichere Automatisierung und Konnektivität für kompakte Sekundärstationen. 4G LTE ist die einfachste Lösung für groß angelegte Rollouts in Smart Grids.

Smart Grid: 4G LTE Router for secondary substations

Welotec industrial TK800 Router sind für den Einsatz in Umspannwerken konzipiert.

Das robuste Industriedesign mit besonderem Augenmerk auf Störfestigkeit in Umgebungen mit hoher EMV-Belastung und erweiterte Enterprise IT-Features machen die TK800 4G LTE-Router zur ersten Wahl für kritische Anwendungen im Energiesektor.

Die Welotec-Router sind die richtige Lösung für hohe Sicherheit und zuverlässige Konnektivität in Ortsnetzstationen

Die Welotec-Router sind die richtige Lösung für hohe Sicherheit und zuverlässige Konnektivität in sekundären Umspannstationen.

In den Trafostationen aggregiert der Router den Verkehr von verschiedenen IEDs und RTUs. Die Daten werden über 4G-LTE sowohl zu primären, als auch zu sekundären regionalen Kontrollzentren, die vom DSO gehostet werden geleitet. Der Router verschlüsselt den Anwendungsverkehr unter Verwendung von OpenVPN- oder IPSec-Tunneln, um die Vertraulichkeit der Anwendungsdaten über das öffentliche Netzwerk zu gewährleisten. Der Headend-Router im DSO-Kontrollzentrum aggregiert verschiedene gesicherte Tunnel von mehreren Unterstationen, entschlüsselt die Daten und leitet sie an verschiedene SCADA-Anwendungen weiter.

Verwalten Sie eine große Anzahl von Routern mit Welotec Smart EMS

Das Welotec Smart EMS ist ein Element Management System für den strukturierten Rollout und die Wartung einer verteilten Router-Flotte. Es ermöglicht eine sichere Zero-Touch-Bereitstellung, zentralisiertes Sicherheitspatching, Firmware-Update und Konfigurationsmanagement.

Passend dazu