Industrie Router für die Montage auf der Hutschiene

Basic Line LTE Router TK500
Basic Line LTE Router TK500
Advanced Line LTE Router TK800
Advanced Line LTE Router TK800
Deployment Service
Deployment Service
WAN Router
LAN Router
LTE WLAN Router
LTE WLAN Router
LTE Antennen
LTE Antennen

Die Industrie Router der TK800 Serie für die Montage auf der Hutschiene gibt es in einer rein kabelgebunden Variante (LAN Router), einer Variante mit UMTS oder LTE (LTE Router) und einer Variante mit LTE und WLAN (LTE WLAN Router). Die LTE sowie die WLAN Variante haben ein integriertes LTE Modem und WLAN Modul sowie externe Antennenanschlüsse. Das WLAN kann als Access Point oder Client mit IEEE 802.11b/g/n konfiguriert werden.

Alle Router der TK800 Serie nutzen die gleiche Software Plattform mit integrierter Firewall, OpenVPN und IPsec IKEv2. Zudem verfügen die Router über AAA mit TACACS+, RADIUS und LDAP Unterstützung. Die Router können einfach über das Webinterface oder per SSH über CLI konfiguriert werden. Neben maximaler Konnektivität und höchster Sicherheit sind die Industrie Router besonders für den 24/7 Einsatz in entlegenen Anlagen geeignet.

Die Router gibt es mit 2 Ethernet Ports und 5 Ethernet Ports. Die 5 Port Variante hat einen integrierten 4 Port Managed Switch mit VLAN. Zudem verfügt die 5 Port Variante noch über eine RS-232 sowie eine RS-485 Schnittstelle, einen Digitalen Eingang und einen Relais Ausgang.

Alle Geräte der TK800 Serie befinden sich in einem robusten Metallgehäuse. Mit einem Betriebstemperaturbereich von -25°C bis +70°C können die Geräte auch in Schaltschränken mit direktem Witterungseinfluss betrieben werden. Auf der Rückseite der Industrie Router befindet sich eine robuste Aufnahme für die Hutschiene.

Passend dazu

5-Port Unmanaged Switch

Robuster Unmanged 5-Port Fast Ethernet Switch für industrielle Umgebungen.

5-Port Switch

Hutschienen Spannungs-versorgungen

Zuverlässige Spannungsversorgungen, die sich aufgrund der Hutschienenmontage direkt in Schaltschränke einbauen lassen.

Spannungsversorgungen

Datenfunk als Backup für LTE

Für kritische Infrastrukturen wie z.B. Energienetze bilden private Datenfunknetze als Backup ein höchstmaß an Ausfallsicherheit.

Redundanz

LTE MIMO Antennen

Erfahren Sie hier alles, was Sie über den Einsatz von LTE-MIMO Antennen wissen müssen und welche LTE-MIMO Antenne die richtige für Ihre Anwendung ist.

LTE MIMO Antennen

Die UMTS, LTE und WLAN Variante kann problemlos mit externen Antennen erweitert werden. Hierfür verfügen die Geräte je nach Variante über zwei externe MIMO SMA(f) Anschlüsse für UMTS und LTE sowie zwei SMA Reverse (f) Anschlüsse für WLAN. Hier können LTE und WLAN Rundstrahlantenne sowie Richtantennen eingesetzt werden. Sollten mehr als 5 Ethernet Ports benötigt werden können die Industrie Router problemlos mit einem Industrie Switch für die Hutschiene erweitert werden.