Online Support

708TX - Managed 8 Port Switch

Artikel direkt anfragen

Weitere Ansichten

708TX - Managed 8 Port Switch
Artikel direkt anfragen

Produktinformationen

N-Trons Managed Ethernet Switches der Serie 700 sind ideal für den Einsatz als N-Ring Manager oder überall dort, wo ein Managed Switch benötigt wird. Die Geräte sind mit hochentwickelten Leistungsmerkmalen für das erweiterte Ethernet Kommunikations-Management versehen, wie VLAN, IGMP Snooping, Trunking, QoS, Mirroring, 802.1w RSTP, DHCP‐Server mit Option 82 und N‐Ring. Bei Verwendung als Ring Manager bietet die N‐Ring Technologie von N-Tron detaillierte Diagnosemöglichkeiten, erweiterte Ringgrößen und etwa - 30 ms Wiederherstellungszeit. Zusätzliche Steuerungsfunktionen wie zum Beispiel volles SNMP V3, Web‐Browser‐Management und N‐View OPC‐Fernüberwachung bieten sämtliche Hilfsmittel, die für die Vereinfachung der Konfiguration und Diagnose von N‐Tron Switches benötigt werden. Diese Geräte verwalten bis zu 8.192 MAC‐Adressen und unterstützen extrem komplizierte und komplexe Netzwerkarchitekturen.
Die Port-Kombinationen der Serie 700 sind vielfältig. Die Geräte verfügen entweder nur über RJ45 Kupfer-Ports (bis zu 16 10/100Base TX), oder über eine Kombination aus RJ45 Kupfer- und Glasfaser-Ports (bis zu sechs 100Base FX). Letztere sind als ST- oder SC-Anschluss verfügbar. Ethernet Switches mit Glasfaser-Ports, auch Fiber genannt unterstützen die Kommunikation über größere Entfernungen bis zu 80 km.
Außerdem besitzen die Switche die UL‐Zertifizierung für den Einsatz in Gefahrenbereichen Class I, Division 2, die IEEE 1613 Konformität für Umspannwerke und NEMA TS1/TS2 für Verkehrsleitsysteme. Ausgewählte Produkte sind zudem noch ATEX konform und verfügen über die EN 50155‐Zertifizierung für Bahnanwendungen.

Allgemeine Daten:
 
Hersteller
N-Tron
Serie
700
Typ
Managed
Ethernet Layer
Layer-2
Ports (gesamt)
8
Kupfer Ports
8
Ethernet:
 
Anschluss TX
RJ45
IEEE 802.3
10BaseT / CSMA/CD (Ethernet)
IEEE 802.3a
10Base2
IEEE 802.3i
10BaseT
IEEE 802.3u
100BaseTX/T4/FX (Fast Ethernet)
IEEE 802.3x
Voll Duplex und Flow Control
IEEE 802.1AX
Link Aggregation (Trunking)
IEEE 802.1D
Spanning Tree Protocol (STP)
IEEE 802.1w
Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)
IEEE 802.1Q
Virtual Local Area Network (VLAN)
IEEE 802.1p
Class of Service (CoS) / Quality of Service (QoS)
IEEE 802.1v
VLAN Classification by Protocol and Port
IEEE 802.1AB
Link Layer Discovery Protocol (LLDP)
Dynamic Host Configuration Protocol
DHCP Server/Client/Relay Agent, Option 61 und Option 82
Internet Group Management Protocol
IGMP v1, v2 / IGMP Snooping
Simple Network Management Protocol
SNMP v1, v2, v3
Hypertext Transfer Protocol
HTTP
Trivial File Transfer Protocol
TFTP
Comand Line Interface (CLI)
Console
Feldbus Protokolle
EtherNet/IP™, CIP, Modbus/TCP, PROFINET
Auto MDI-X
Ja
Autonegotation
Voll-, Halbduplex
Weitere Schnittstellen:
 
Console Port
1 D-Sub 9-polig (f) Console Port (RS-232)
Alarmausgang
Ja
Netzwerk Eigenschaften:
 
Geschwindigkeit
10/100 Mbit/s
Latenz typisch
2,6 µs
Anzahl MAC Adressen
8192
Management
Webbrowser, SNMP
Proprietäre Ring Technologie
N-Ring
Monitoring
N-View OPC-Server Switch Monitoring
Switching Funktionen:
 
Port Mirroring
Ja
Store-and-forward Technology
Ja
Versorgungsspannung:
 
Versorgungsspannung V DC
10 - 30 V DC
Versorgungsspannung Anschluss
Anschlussklemmen 6-polig
Redundant
Ja
Leistungsaufnahme typisch
6 W
Physikalische Eigenschaften:
 
Gehäusematerial
Metall
Schutzklasse
IP30
Abmessungen (B x H x T)
153 x 58 x 96 mm
Gewicht
800 g
Befestigung
Hutschiene
Umgebungsbedingungen:
 
Einsatztemperaturbereich
-40 - +85 °C
Lagertemperaturbereich
-40 - +85 °C
Luftfeuchtigkeit
5 - 95 % (nicht kondensierend)
Erschütterungen
200 g @ 10 ms
Vibration
50 g, 5 - 200 Hz triaxial / EN 60068-2-6
Kälte
EN 60068-2-1
Trockene Wärme
EN 60068-2-2
Feuchte Wärme
EN 60068-2-30
Konformität und Zertifizierungen:
 
FCC
Title 47, Part 15, Subpart B, Class A
IC
ICES-003 Class A
ANSI
IEEE C63.4
EMC
EN 55011 / EN 60533 / EN 61000-4-2,3,4,5,6,8,11 / EN 61000-6-2,4
Bahnanwendungen
EN 50155 / EN 50121-3-2 / EN 61373
Maritim
EN 60092-504 / ABS-Typenprüfung
Umspannwerke
IEEE 1613
Verkehrsleitsysteme
NEMA TS1/TS2
ATEX
EN 60079-0,15 Ex II 3 G nC IIC T4
Explosionsgefährdete Bereiche
cULus Class I, Division 2, Groups A, B, C, D, T4 / ANSI/ISA 12.12.01-2007
GOST-R
Ja
RoHS
Ja
WEEE
Ja
MTBF:
 
MTBF Zeit
> 2.000.000 Stunden
 
 
BITTE WARTEN...

Ihre Daten werden geladen...

Bezeichnung 10/100BaseTX
Ports
Menge
708TX 8  
Hersteller
Artikel direkt anfragen Artikel direkt anfragen

Hinweis