Wird UMTS bald abgeschaltet?

Wird UMTS bald abgeschaltet?

In einer Pressemitteilung vom 20.12.2016 hat die Bundesnetzagentur Orientierungspunkte zur Bereitstellung von Frequenzen veröffentlicht. Die Bundesnetzagentur schlägt dabei die Neubelegung der UMTS-Frequenzen zugunsten von 5G bis 2020 vor.

“Wir werden für die nächste Mobilfunkgeneration 5G frühzeitig geeignete Frequenzen zur Verfügung stellen”, sagt Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur. "Damit fördern wir den Ausbau digitaler Infrastrukturen in Deutschland und ermöglichen Innovationen in den Bereichen Smart City, Smart Factory und Smart Home.”

Im Jahr 2000 wurden die UMTS-Frequenzen in Deutschland versteigert, allerdings sind die Frequenzen nur bis Ende 2020 zugeteilt. Die UMTS Frequenzen hält die Bundesnetzagentur für die Nutzung des neuen 5G Standards für geeignet. Es sei rechtzeitig über die erneute Bereitstellung dieser Frequenzen zu entscheiden.

Eine Zuteilung der UMTS Frequenzen für 5G könnte die Abschaltung von UMTS bedeuten. Denkbar ist aber auch, dass ein Teil der Bandbreite für UMTS und ein anderer Teil der Bandbreite für 5G genutzt wird. Ähnlich wie bei der Umstellung von DVB-T auf DVB-T2. Die geringere Bandbreite von DVB-T2 ermöglichte weitere Frequenzen für LTE im 700 MHz Bereich. Es handelt sich also noch nicht um einen endgültigen Beschluss über die Frequenznutzung. Die Frist zum Vortragen von Interessen und anderen Nutzungsszenarien hatte bereits im Juli 2016 begonnen und läuft noch bis März 2017.

Darüber hinaus wurden weitere Erwägungen für die Frequenzzuteilung für 5G genannt:

  • 700-MHz-Mittenlücke
  • 3,4 – 3,8 GHz
  • 26 GHz
  • 28 GHz


Solange noch nicht über die zukünftige Nutzung der UMTS Frequenzen entschieden wurde, ist im Sinne der Zukunftssicherheit Ihrer Investitionen eher zu LTE kompatiblen Geräten zu raten. Sowohl unsere TK500 als auch TK800 Mobilfunkrouter sind mit LTE erhältlich, wenn Sie Fragen zu dem Thema haben, sprechen Sie uns einfach an.

Link zur Pressemitteilung

Link zum Frequenzkompass

Industrielle LTE-Router