Zentrale Steuerung von Bewässerungssystemen über Funk

Trockenes Klima, abgelegene Standorte, weite Distanzen, und Abhängigkeit von regelmäßiger Bewässerung stellen besondere Anforderungen an den Anbau von Nahrungsmitteln in der Türkei. Die türkische Generaldirektion für landwirtschaftliche Betriebe (Tigem) hat sich für die Steuerung ihres Bewässerungssystems für SATELLAR Datenfunkrouter entschieden.

Die große Anbaufläche der türkischen Regierung befindet sich in einem sehr trockenen Gebiet
Das Kontrollzentrum sammelt Daten über Zustände sowie Postion der Flügel und steuert das gesamte System

Die große Anbaufläche der türkischen Regierung befindet sich in einem sehr trockenen Gebiet und ist daher auf regelmäßige Bewässerung angewiesen. Das gesamte Bewässerungssystem wird von einer Zentrale aus gesteuert. Das System umfasst eine Masterstation, einen Repeater und 84 Unterstationen, die in den 500 Meter langen Bewässerungsflügeln verwendet werden.

Kontinuierliche Kontrolle

Das Kontrollzentrum sammelt Daten über Zustände sowie Postion der Flügel und steuert das gesamte System. Ein Sensor informiert das System über die Position des Flügels und passt den Wasserdruck auf Gegebenheiten des Geländes an. All diese Informationen werden über intelligente SATELLAR Datenfunkrouter an die Leitstelle geliefert, die den Kern der SATEL XPRS Lösung bilden.

Steuerung der Bewässerungsflügel mit Datenfunkroutern

Befehle die über die Datenfunkmodems kommuniziert werden:

  • Abschaltung der Pumpen und Bewässerungsflügeln
  • Einstellung der Drehzahl und Richtung der Bewässerungsflügel
  • Einstellen des Wasserdrucks in den Bewässerungsflügeln
  • Einstellen der Wassermenge
  • Überwachung der Düngermenge

Vorteile der Verwendung von SATEL XPRS-Lösung

  • Erkennung der Risiken und Störungen in Echtzeit
  • Anpassung des Systems im Falle einer Störung, Sicherstellung der Funktionalität
  • Schutz der Produktion und Investitionen
  • Verringerung der Schäden und Kosten durch Unterbrechungen
  • Optimierung des Betriebs und Wiederherstellung nach Fehlfunktion

Zuverlässigkeit, prozess-kritische Echtzeit-Konnektivität und einfache Erweiterung des Systems sowie dedizierter Service und Support gehören zu den Gründen, SATEL als Technologiepartner zu wählen.