1HE bis 4HE

19 Zoll Industrie-PC für den Rackeinbau

Die 19 Zoll Industrie PCs sind universell und flexibel einsetzbar. Sie passen perfekt in 19″-Schränke und Wandeinbauten. Die Systeme sind als lüfterlose Version und als Version mit Lüfter erhältlich. Es gibt 19″-Rackmount-Systeme von 1U bis 4U. Rackmount-Computer sind im Vergleich zu Embedded-PCs größer, deshalb haben Sie Platz für zusätzliche Karten und Erweiterungen.

Drei verschiedene Serien von 19-Zoll-Industrie-PCs für den Rackeinbau

Es gibt drei verschiedene Serien von Industrie-Rack-Mount-PCs im Welotec Portfolio. Dazu gehören zwei lüfterlose Systeme und ein System mit Lüfter. Der 1HE und der 3HE Rackmount PC sind lüfterlos und das 4HE System ist mit einem Lüfter ausgestattet.

1HE 19 Zoll Industrie PC für die Rack Montage

New call-to-action

1HE 19 Zoll Industrie PC - lüfterlos

Die lüfterlosen Industrie-PCs der 1HE-Vega-Serie sind komplett ohne bewegliche Teile aufgebaut. Sie vereinen die Vorteile von lüfterlosen Embedded-Systemen mit dem platzsparenden 1HE-Format für das klassische 19″-Rack. Mit 90-264V AC-Netzteil oder optionalem DC-Netzteil und seiner robusten Bauweise bietet der 1U Vega eine flexible Plattform für Ihre Anwendungen. Als Betriebssysteme werden Windows 10, Windows Server und Linux z. B. Ubuntu unterstützt. Für den Massenspeicher wird optional auch ein RAID-Verbund unterstützt. Darüber hinaus lassen sich auf dieser Basis auch kundenspezifische, der Anwendungsumgebung angemessene Anpassungen vornehmen und über zwei PCIe-Steckplätze bei Bedarf zusätzliche Schnittstellen hinzufügen.

3HE 19 Zoll Industrie PC mit Xeon-Prozessor

New call-to-action

3HE 19 Zoll Industrie PC - lüfterlos

Die lüfterlose 3U-Rugged-Rackmount-Serie für den 19-Zoll-Einbau zeichnet sich durch ein robustes Design aus und kann selbst für leistungshungrige Steuerungs- und IoT-Edge-Anwendungen eine zuverlässige Basis bieten. Dank der hohen EMV-Immunität und einem extremen Betriebstemperaturbereich von -40°C bis +75°C kann das ruggedized System in nahezu jeder Umgebung arbeiten. Die für Umspannwerke ausgelegte IEC61850-3/IEEE1613-Hardware kann mit Windows 10, Windows Server und Linux betrieben werden und bietet durch die Intel® Xeon®-Plattform die ideale Virtualisierungsplattform unter VMware ESXi oder Microsoft Hyper-V. Die optionale redundante Stromversorgung ermöglicht sowohl 90-264 V AC als auch 17- 311 V DC in einem flexiblen Mix. Dazu gehören auch 48 V DC, 60 V DC, 110 V DC und 220 V DC. Redundante SSDs im Wechselrahmen sind für den Industrie PC selbstverständlich, und die bereits umfangreiche Basis-Schnittstellenausstattung lässt sich dank vier PCIe-Erweiterungssteckplätzen flexibel um zusätzliche LAN-, serielle Ports oder redundante HSR/PRP-Ports erweitern. Die Systeme sind zertifiziert für Azure IoT Hub, Azure IoT Edge und AWS IoT Greengrass 2.0

4U Industrie-Rackmount-Computer

New call-to-action

Die 19″ 4U-Rechner im klassischen Industrieformat bieten größtmögliche Flexibilität bei der Rackmontage. Dank Intel® C246 Server-Chipsatz, aktiver Kühlung mit integrierten Lüftern und Intel® Core™ i3, i5, i7, i9 oder Intel® Xeon® Prozessor und bis zu 128GB DDR4 RAM kombinieren die 4U Rackmount Systeme hohe Rechenleistung für anspruchsvolle Aufgaben auf Basis von Windows 10, Windows Server, Linux oder VMware ESXi mit der Zuverlässigkeit von ECC-geschütztem Speicher. Mit sechs PCIe- und einem PCI-Steckplatz sowie Einbauraum für bis zu neun SSDs lassen sich die 4HE-Vega-Rechner umfassend mit RAID 1/5/10-geschützten Massenspeichern und zusätzlichen LAN-, seriellen oder HSR/PRP-Schnittstellen ergänzen. Die Stromversorgung kann ebenfalls optimal an die Umgebung angepasst werden, optional auch redundant, und unterstützt 90 – 264V AC sowie 24V, -48V oder 100-240V DC.

Rack Mount PC mit redundanten 110 V DC und 220 V DC Spannungsversorgungen

Für spezielle batteriebetriebene Anwendungen, z. B. in der Energieautomatisierung oder in Umspannwerken, werden redundante Netzteile mit hoher Gleichspannung benötigt. Die 3U- und 4U-Industrieserver bieten auch redundante 110-V-DC- und 220-V-DC-Netzteile. Das 3U-System bietet lüfterlose redundante Stromversorgungen, die auch die rauen Kriterien der IEC 61850-3 und IEEE 1613 für Umspannwerke erfüllen können. Der 4U Vega wird aktiv mit Lüftern gekühlt und kann in anspruchsvollen Umgebungen eingesetzt werden, die nicht so streng sind wie Umspannwerke. Darüber hinaus bieten beide Systeme auch eine AC-Stromversorgung und sind für viele industrielle Anwendungen geeignet.

Passend dazu