Smart Farming

Smart Farming

Die Weltbevölkerung und damit der Bedarf an Nahrungsmitteln wächst unaufhaltsam. Ohne neue Technologien und Lösungen in der Landwirtschaft wird es in Zukunft unmöglich, für alle Menschen ausreichend Nahrung zu produzieren. In Zusammenarbeit mit großen Landmaschinenherstellern haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, mit innovativen Konzepten die Nahrungsmittelproduktion effizienter zu gestalten. Dazu gehört die Präzisionslandwirtschaft, die durch automatisierte, zentimetergenaue Steuerung von Landmaschinen nicht nur Ressourcen schont, sondern auch die Erträge erhöht. Mit Sensoren ausgestattete Maschinen und Felder ermöglichen in Kombination mit Big Data Management einen gezielten Einsatz von Verbrauchsmitteln.
Precision Farming

Precision Farming

Wir entwickeln und fertigen Modems zur Übertragung von GPS/GNSS Korrekturdaten in Echtzeit. Dafür haben wir eigene Lösungen und arbeiten auch als OEM für Hersteller von Landmaschinen. Die sogenannten RTK-Modems arbeiten mit verschiedenen Technologien wie z.B. LTE oder 869 MHz Datenfunk. Durch exakte Positionsbestimmung mit bis zu 1 cm Genauigkeit können Landmaschinen nicht nur automatisch fahren, sondern auch Verbrauchsmittel mit der optimalen Dosierung für die aktuelle Bodenbeschaffenheit aufbringen.

Machine Sync

Machine Sync

Bei der Ernte mit mehreren Mähdreschern ist die effiziente Getreideabfuhr eine enorme logistische Herausforderung. Mit Machine Sync wird das Abfuhrfahrzeug über Position, Fahrtrichtung und Füllstände der Mähdrescher informiert. Auf dem Monitor erkennt der Traktorfahrer, welcher Mähdrescher als nächstes angefahren werden muss, um unnötige Fahrstrecken und Stillstände zu vermeiden. Unsere Machine Sync Basisstation stellt die dafür nötige Kommunikationsinfrastruktur bereit.

Farm Sensors

Farm Sensors

Unsere Farm Sensors erfassen Umgebungsdaten, z.B. Temperatur und Feuchtigkeit. Über LoRa (LPWAN - Low Power Wide Area Network) werden die Daten direkt vom Sensor, kabellos an ein Gateway Übertragen. Die Sensoren werden über eine Batterie mit Strom versorgt und sind über lange Zeit hinweg völlig autark. Die Daten geben wichtige Informationen über den Ist-Zustand des Feldes an übergeordnete Systeme. Mittels Historiendaten lassen sich Erkenntnisse über die Entwicklung der Bodenqualität ableiten.

Smart Farming

Auswahl unserer Kunden

AGCO FENDT Logo
Alberding Logo
AGCO Valtra Logo
Wagner Pflanzen Technik GmbH Logo
AGCO Massey Ferguson Logo
Sontheim Logo
PPS Poltinger Logo
Allterra Logo
geo-konzept Logo
Topcon Logo

Präzisionslandwirtschaft im Sudan

Im Rahmen der sogenannten Präzisionslandwirtschaft (Precision Farming) erfolgt die Steuerung von Traktoren und anderen Landmaschinen automatisch per „Autopilot“ – DGPS-Systeme machen es ...

Zur Anwendung

Zentrale Steuerung von Bewässerungssystemen

Trockenes Klima, abgelegene Standorte, weite Distanzen, und Abhängigkeit von regelmäßiger Bewässerung stellen besondere Anforderungen an den Anbau von Nahrungsmitteln in der...

Zur Anwendung

DGPS und RTK Anwendungen

Für die Datenübertragung in GNSS RTK Systemen bieten wir eine flexible und leicht zu installierende Lösung, die von vielen Unternehmen weltweit eingesetzt wird.

Zur Anwendung