Managed Hutschienen Ethernet Switches

Springen Sie hier direkt zu den unterschiedlichen Kategorien:

Eigenschaften von Managed Ethernet Switches

Managed Switches bieten Konfigurationsmöglichkeiten die den Betrieb, die Verwaltung und besonders die Fehlerdiagnose in großen und komplexen Netzwerken vereinfachen. Im Gegensatz zu Unmanaged Switches, wo die Diagnose nur über LED Indikatoren am Switch selbst durchgeführt werden kann, geben Managed Switches Informationen an übergeordnete Systeme weiter. Das gesamte Netzwerk lässt sich aus der Ferne untersuchen und verwalten. Dazu verfügen die verwaltbaren Switches über eine eigene IP-Adresse.

Managed Switches unterstützen unter anderem folgende Funktionen:

  • IEEE 802.3x Voll Duplex und Flow Control
  • IEEE 802.1AX Link Aggregation (Trunking)
  • IEEE 802.1D Spanning Tree Protocol (STP)
  • IEEE 802.1w Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)
  • IEEE 802.1Q Virtual Local Area Network (VLAN)
  • IEEE 802.1p Class of Service (CoS) / Quality of Service (QoS)
  • IEEE 802.1X Port Based Network Access Control
  • DHCP Client (Dynamic Host Configuration Protocol)
  • IGMP Auto-Konfiguration (Internet Group Management Protocol)
  • SNMP v1, v2, v3 (Simple Network Management Protocol)
  • SNTP (Simple Network Time Protocol)
  • Port Mirroring
  • Auto MDI-X (Erkennung der Kabelbelegung)
  • Autonegotation Voll-, Halbduplex

Industrial Managed Ethernet Switches für die Hutschiene

Industrie Switches verfügen in der Regel über die gleichen Funktionen wie Enterprise Geräte, sind aber auf die Anforderungen in der Industrie vorbereitet. Erweiterter Betriebstemperaturbereich, Widerstandsfähigkeit gegen Stöße und Vibrationen oder besondere Montagemöglichkeiten auf einer Hutschiene (DIN-Rail) sind Beispiele für diese besonderen Anpassungen. Spezielle Feldbus-Kompatibilität (EtherNet/IP™, CIP, Modbus/TCP, PROFINET) sind ebenfalls Eigenschaften die in der Industrie nützlich sind.

Red Lion N-Tron® NT24k® Managed Gigabit Ethernet Switches

Red Lion N-Tron® NT24k® Managed Gigabit Ethernet Switches

Managed All Gigabit Hutschienen Ethernet Switches für höchste Ansprüche

Vom 8 Port Switch bis zum 16 Port Switch

Die Managed Gigabit Ethernet-Switches der N-Tron®-Modellreihe NT24k® von Red Lion sind in Rackmontage- oder Hutschienen-Konfigurationen erhältlich. Die NT24k Plattform bietet eine zahlreiche Anschlusskonfigurationen. Alle Switches sind per ‚Plug and Play‘ anschließbar und bieten IGMP Selbstkonfiguration, Selbsterkennung von Media/Anschluss  und eine einfache Ring Konfiguration. Somit ist die NT24k Modellreihe für einen Managed Switch besonders leicht einzurichten.
 
Die kompakten Modelle sind mit Kupfer-Anschlüssen, einen Mix aus Kupfer- und Glasfaser-Anschlüssen oder SFP Ports für maximale Flexibilität erhältlich. Zusätzlich sind IEEE 802.3af/at Pover over Ethernet (PoE) verfügbar.
 
Die Managed Industrial Ethernet Switches der NT24k-Modellreihe bieten kompromisslose Leistung in anspruchsvollen Umgebungen einschließlich Netzwerkfunktionen wie N-Ring™, VLAN, Quality of Service (QoS), Port Mirroring, IGMP, SNTP und SNMP. Red Lion’s NT24k-Modellreihe bietet ein hohes Sicherheitsniveau durch den Einsatz von IEEE 802.1x mit RADIUS Remote Server Authentifizierung und SNMPv3 Kommunikationsprotokoll.
 
Die NT24k Switches beinhalten die  N-View™ Überwachungs-Technologie und bieten 47 verschiedene Statuspunkte zu Switch- und Anschlusszuständen und zeigen auch diese Informationen auf jedem Computer im Netzwerk an.
 
Die hoch zuverlässigen NT24k Switche sind für Hutschienen-Montage geeignet und arbeiten in einem Temperaturbereich von -40 °C bis +85 °C. Die Switches besitzen die UL-Listung für den Einsatz in Gefahrenbereichen Klasse 1, Div. 2 sowie CE-Zertifizierungen und sind auf eine lange Lebensdauer in anspruchsvollsten und rauen Umgebungen ausgelegt.

Modell Ports Gesamt 10/100/1000 100 Fiber 1000 Fiber SFP
NT24k-8TX 8 8 - - -
NT24k-10FX2 10 8 2 - -
NT24k-10GX2 10 8 - 2 -
NT24k-11FX3 11 8 3 - -
NT24k-11GX3 11 8 - 3 -
NT24k-12FX4 12 8 4 - -
NT24k-12GX4 12 8 - 4 -
NT24k-12SFP-DM4 12 8 - - 4
NT24k-14FX6 14 8 6 - -
NT24k-14GX6 14 8 - 6 -
NT24k-16TX 16 16 - - -

Die NT24k Switches sind auch als Managed Ethernet Switches mit Power over Ethernet unterstützung erhältlich.

Red Lion N-Tron® 700 Managed Industrial Ethernet Switches

Red Lion N-Tron® 700 Managed Industrial Ethernet Switches

Managed Hutschienen Ethernet Switches für raue Umgebungen

Für Anwendungen in extremen Umgebungen bieten sich die gemanagten Industrial Ethernet-Switches der Red Lion N-Tron®-Modellreihe 700 an. Sie bieten kompromisslose Leistung einschließlich Eigenschaften wie N-Ring™, VLAN, Quality of Service (QoS), Port Mirroring, IGMP, SNMP und Web-Management. Die N-Ring™ Ring-Technologie bietet Wiederherstellungszeiten von 30 ms und garantiert so eine möglichst hohe Uptime des Netzwerks.

Managed M12 Ethernet Switches für raue Umgebungen

Die Industrie-Switches der 700-Modellreihe verfügen über 8 bis 16 Fast Ethernet Anschlüsse. Entweder mit Kupfer-Ports oder einer Kombination aus Kupfer- und Glasfaser-Anschlüssen. Die Switches der 700-Modellreihe sind darüber hinaus auch in wasserfesten Gehäusen mit IP67-Schutz mit M12-Anschlüssen erhältlich und bieten extreme Zuverlässigkeit in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit und Schwingungsbelastung.

Die 700-Modellreihe ermöglichen ein hohes Sicherheitsniveau durch Einsatz portbasierter MAC-Adressenfilterung und eines SNMPv3 Kommunikationsprotokolls zur Gewährleistung sicherster Verbindungen.

Industrie Managed Switch mit M12 Anschlüssen EN50155

Die –N-Firmwareoption ermöglicht eine Überwachung der Netzwerkleistung über die kostenfreie OPC-Überwachungs-Software N-View. Die N-View-OPC-Software bietet 47 verschiedene Statuspunkte zu Switch- und Anschlusszuständen und zeigt diese Informationen auf einem Computer im Netzwerk an.

Modell Ports Gesamt 10 / 100 100 Fiber
708TX 8 8 -
708FX 8 6 2
709FX 9 8 1
710FX 10 8 2
711FX 11 8 3
712FX 12 8 4
714FX 14 8 6
716TX 16 16 -
716FX 16 14 2
708M12 8 8 -
716M12 16 16 -

Red Lion N-Tron® NT24k® M12 Managed Gigabit Ethernet Switches

Die Managed Switches der NTK24 M12 Reihe sind mit 16 M12 Gigabit Ethernet Anschlüssen ausgestattet und verfügen über redundante Stromanschlüsse (10-49 VDC). Außerdem bieten sie durch ihr IP67 geschütztes Gehäuse einen hervorragenden Schutz, zum Beispiel in Eisenbahn- oder anderen extremen industriellen Bereichen. Das Schock- und vibrationsgeschützte Gehäuse eignet sich perfekt für die verschiedensten Anforderungsfelder.

Auch hohe Luftfeuchtigkeit und extreme Temperaturen von bis zu 85°C stellen kein Problem dar.

Red Lion’s NT24k-Modellreihe bietet ein hohes Sicherheitsniveau durch den Einsatz von IEEE 802.1x mit RADIUS Remote Server Authentifizierung und SNMPv3 Kommunikationsprotokoll.

Verschiedene Produktvarianten sorgen für eine optimal individuelle Anpassbarkeit.

Die NT24k-16M12-R Version verfügt zum Beispiel über Bypass Relaisports: Bypass-Relaisportpaare ermöglichen es dem Netzwerkverkehr, im Falle eines Stromausfalls weiterhin durch die Switch-Bypass-Ports zu fließen.

Auch PoE Versionen sind verfügbar, klicken Sie hier um zu den PoE Modellen zu gelangen.

Modell Ports gesamt 10/100/1000
NT24k-16M12 16 16
NT24k-16M12-R 16 16
Red Lion Controls Authorized Distributor

Welotec ist Authorized Distributor von
Red Lion Controls

Über Red Lion Controls

Als ein internationaler Experte für Kommunikation, Überwachung und Steuerung für die industrielle Automatisierung und Vernetzung bietet Red Lion seinen Kunden seit über vierzig Jahren innovative Lösungen an. Die Automations-, Ethernet- und M2M-Mobilfunk-Technologien ermöglichen Unternehmen weltweit eine Datenvisualisierung in Echtzeit zur Steigerung der Produktivität. Die Produkte werden unter den Markennamen Red Lion, N-Tron und Sixnet vertrieben. Red Lion ist in York, Pennsylvania, beheimatet und betreibt Niederlassungen in Nord- und Südamerika, im asiatisch-pazifischen Raum und in Europa. Red Lion gehört zur Spectris PLC-Gruppe, ein Unternehmen für produktivitätssteigernde Instrumente und Steuerungen.