Infotainment in Bussen

Infotainment in Bussen

Im öffentlichen Personennahverkehr ist immer häufiger das sogenannte Infotainment anzutreffen. Gemeint ist damit die Anzeige von aktuellen Werbebotschaften oder zusätzlichen Informationen wie der Wetterlage oder aktueller Nachrichten auf Bildschirmen innerhalb der Verkehrsmittel. Bei dieser Anwendung müssen größere Datenmengen in Form von Video- und Bildmaterial über das Mobilfunknetz übertragen werden.


Produkte für Infotainment direkt im Katalog ansehen

Funktionsgrafik

Funktionsgrafik

Die UMTS-Router der TK700 Serie werden über Ethernet mit den Displays verbunden. Mittels UMTS wird ein VPN Tunnel zur Zentrale aufgebaut. Von dort aus lassen sich neue Inhalte auf den Monitor aufspielen. Alternativ kann dies auch über einen externen Dienstleister erfolgen, indem dieser einen Zugang zum Router erhält.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Zusätzliche Einnahmen durch Werbung auf den Bildschirmen
  • Moderne Außendarstellung des Verkehrsbetriebes
  • Eigenwerbung wird direkt an die Zielgruppe gerichtet, keine Streuverluste
  • Fahrzeit wird für den Kunden kurzweiliger

Datenübertragung mit UMTS-Routern

Die für das Infotainment benötigten Bildinhalte werden über das Mobilfunknetz und den eingesetzten UMTS-Router an die Darstellungsgeräte im Verkehrsmittel übertragen und dort zur Anzeige gebracht. Da hierbei (bewegtes) Bildmaterial zum Einsatz kommt, sind die Anforderungen an die Übertragungsgeschwindigkeit hoch. Daher werden für diese Anwendung häufig UMTS-Router genutzt.

  • UMTS / HSPA Router mit 14,4 Mbit/s Download
  • 4 Ethernet Ports
  • RS-232 Schnittstelle zur Anbindung serieller Geräte
  • Weitbereichsspannungseingang 12 – 48 V DC
  • Funktioniert auch bei extremen Temperaturen -25 – +70 °C
  • Unempfindlich gegen Erschütterungen und Vibrationen
  • Hohe Sicherheit dank VPN (IPsec, OpenVPN, PPTP, L2TP, GRE)
Datenübertragung mit UMTS-Routern

ECE-Prüfzeichen

ECE-Prüfzeichen

Die ECE-Regelungen bezeichnen einen Katalog von international vereinbarten, einheitlichen technischen Vorschriften für Kraftfahrzeuge sowie für Teile und Ausrüstungsgegenstände von Kraftfahrzeugen. Der UMTS Router TK711U-232 und der UMTS Router TK714U-232 sind nach den ECE-Regelungen zertifiziert und tragen das ECE-Prüfzeichen und sind somit für den Einsatz in Kraftfahrtzeugen zugelassen.


Die Anschlüsse im Detail

Die Anschlüsse im Detail