Fachinformatiker (m/w)

Für Systemintegration

Zum Ausbildungsbeginn 2019

Aufgaben die gelehrt werden:

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration realisieren kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen sie Hard - und Software Komponenten zu komplexen Systemen. Daneben beraten und schulen sie Benutzer. Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration sind für die Planung und die Konfiguration von IT-Systemen verantwortlich. Dazu gehört das Installieren und Einrichten von Hardwarekomponenten, Betriebssystemen und Netzwerken entsprechend den Kundenanforderungen. Bei auftretenden Störungen sind sie mit modernen Diagnosesystemen zur Stelle und helfen den Nutzern bei Anwendungsproblemen. In der Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration werden dir viele verschiedene Inhalte vermittelt. Unter anderem lernst du, wie man Betriebssysteme und deren Anwendungsbereiche unterscheidet und was man beim Anpassen und Konfigurieren beachten muss und worauf man beim Testen von Systemen achten muss.

Vorraussetzungen:

  • Abgeschlossene schulische Ausbildung, vorzugsweise technisches Fachabitur
  • Hohes Interesse an IT-Systemen und Elektrotechnik und technisch-handwerkliches Geschick
  • Gute Kenntnisse in Deutsch in Wort und Schrift, Gute Englischkenntnisse
  • Hohe Sorgfalt, Neugierde und Lernbereitschaft
  • Hohes Maß an Engagement
  • Freude an Kontakt mit Menschen
  • Selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit

Wir bieten:

Eine kompetente Ausbildung in einem hoch motivierten, jungen Team in einem erfolgreichen und expandierenden Unternehmen mit offener Unternehmenskultur sowie ein entwicklungsfähiges Arbeitsgebiet mit viel Freiraum für Ideen und Initiativen. In der praxisnahen Ausbildung vermitteln wir Dir alles, was Du für dein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet später benötigst. Durch die Übernahme konkreter Aufgaben während der gesamten Ausbildung kannst Du deine Fähigkeiten gezielt weiterentwickeln. Außerdem beiden wir:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Urlaubsregelung
  • Teilnahme an Sportprogrammen und Gesundheitstagen

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, per E-Mail, an:

Welotec GmbH
z.Hd. Frau Nicole Forwick

Zum Hagenbach 7

D-48366 Laer
E-Mail: karriere@welotec.com